Antennen

Eigenbau-Antennen für die feste Installation an der Amateurfunk-Station und Antennen für den QRP-Portabelbetrieb. Diese Antennen zeichnen sich dadurch aus, dass sie möglichst leicht, klein und transportabel sind.

'ZS6BKW' Stationsantenne.
Mehrband-Antenne, die hier für die Bänder 80m bis 6m verwendet werden kann.

'EF-18' Stationsantenne.
Endgespeiste Drahtantenne für 160m bis 6m.



'PA0RDT Mini-Whip' Aktivantenne

'PA0NHC Mini-Whip' Aktivantenne


'Random-Wire Antenne', für QRP-Portabelbetrieb. Strahlerlänge 12.5m,2 Radials.

'QRP Dummyload-Antenne'. Kurzer Dipol mit Zwangsanpassung für QRP Anwendung

'EFHW-Antenne 80m bis 10m', für QRP-Portabelbetrieb

'Doublet-Antenne', für QRP-Portabelbetrieb


'EFHW-Antenne 80m bis 10m, verkürzt', für QRP-Portabelbetrieb

Verschiedene Drahtantennen für QRP-Portabelbetrieb

'QRP Multiband-Antenne', die keinen Antennentuner benötigt.