Webcam

Es kommt hier eine Outdoor LAN/WLAN-Kamera 'INSTAR IN-5907HD' mit Blickrichtung nach Westen zum Einsatz. Bildabruf, Bildbearbeitung und Upload werden über ein Python-Skript gesteuert, das auf einem 'Raspberry Pi 3B+'  ausgeführt wird.


DL2KI Webcam

Das Bild wird über einen Eintrag in der Cron-Tabelle alle 10 Minuten aus der Kamera ausgelesen und in einem Python-Skript weiter bearbeitet. Beim Upload werden verschiedene Parameter, wie z.B. die mittlere Bildhelligkeit und die berechneten Uhrzeiten für die Morgen- bzw. Abenddämmerung berücksichtigt.

Aus den Bildern des Vortages wird in der Nacht ein Zeitraffer-Video erzeugt, das am Folgetag abgerufen werden kann.

Bei eingeschaltetem Infrarot-Modus der Kamera werden in 24 Stunden 144 Bilder zwischengespeichert. Mit einem Morphing-Algorithmus werden dann jeweils zwischen zwei Folgebildern weitere Bilder zwischen gerechnet, um gleitende Bildübergänge zu erhalten. Hieraus ergeben sich dann 1584 Bilder, aus denen in der Zeit ab 00:05 Uhr ein Video von ca. 50 Sekunden Dauer generiert wird.

Dieser Prozess dauert auf dem 'Raspberry Pi 3B+' ca. 26 Minuten (Desktop-PC ca. 3 Minuten).


Sonnenstand

DL2KI WebCam